Apps und deren sinnvolle Anwendung in der Zauberkunst

Wann:
17. September 2018 um 20:00 Europe/Berlin Zeitzone
2018-09-17T20:00:00+02:00
2018-09-17T20:15:00+02:00

Apps und deren sinnvolle Anwendung in der Zauberkunst

Zauberkunst im 21. Jahrhundert.

Die Technik hält immer mehr Einzug und das auch in der Zauberei.

Inzwischen ist der wertvollste Gegenstand den wir mit uns herumtragen das Smartphone.

Denn es enthält für die meisten die wichtigsten Daten und ist der permanente Zugang zur ganzen Welt.

Deshalb gibt es auch immer mehr Zauberkunststücke mit dem Smartphone und natürlich auch entsprechende Apps. Wir hatten das Thema ja schon ein Mal, aber seit dem hat sich doch sehr viel getan und inzwischen haben auch viele der ganz Großen die Möglichkeiten erforscht und vieles auf den Markt gebracht.

Was gibt es für Apps mit denen man Zaubern kann, welche muss man sich extra kaufen und welche sind vielleicht schon auf dem Telefon und warten nur darauf genutzt zu werden.

Tolle Neuigkeit:
Martin Eisele wird am Montag zu uns kommen um uns seine App persönlich vorzustellen! Wer sich schon mal vorab informieren möchte kann das auf seiner Seite gerne tun: https://www.vision-tricks.com/

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend und hoffen ihr bringt Eure Telefone und alles was ihr damit so macht mit.

About the author: Administrator