Seminar mit Martin und Jakob Mathias

Ich weiß es noch, als wäre es gestern gewesen: Als Jakob Mathias das letzte Mal zu einem Seminar bei uns war, war die Antwort auf jede rhetorische Frage: 3D-Druck. Kartenspiel in Flasche? 3D-Druck! Selbstgänger ambitious card ? 3D-Druck! Hold-out für Zementsäcke am Unterhemd? 3D-Druck!

Diesmal hat Jakob seinen Vater Martin mitgebracht und man darf gespannt sein, was sie uns präsentieren. Über sich selbst sagen sie:

„Die Zauberei ist Kunst und Handwerk. Sie erfordert Übung, damit es einfach aussieht und sie ihren Zauber nicht verliert. Aber: Wie kann man ein Zauberkunststück erlernen? Woher bekommt man Zaubertricks, ohne den Aufwand einer eigenen Entwicklung zu betreiben? Wer erklärt wichtige Details, die  es einem ermöglichen, die Zauberkunst zu meistern?
Wir bieten Ihnen eine Auswahl an hochqualitativen Zaubertricks mit detaillierten und für jeden verständliche Beschreibungen – egal ob Sie Video-Anleitungen oder eine gedruckte Beschreibung zur Erklärung der Tricks bevorzugen. Das Spektrum der von uns entwickelten Tricks reicht vom Anfänger- bis Profi-Niveau. Egal, ob Sie ein Neueinsteiger in die „Welt der Magie“ sind oder Ihr schon bestehendes Zauber-Programm mit wertvollen Tricks und Routinen erweitern wollen, bietet JMagic eine Auswahl neuer innovativer Effekte. Zur passenden Einschätzung der einzelnen Kunststücke und deren Unterteilung in diverse Schwierigkeitsgrade bieten wir von JMagic Klassifizierungen an, die unter www.jmagic.shop/levels genauer erklärt sind. “

About the author: Administrator