19Feb20:00Der Bücherwurm: Jeder stellt ein Buch vor20:00(GMT+01:00) Zirkellokal, Offenbacher Landstr. 460, 60599 Frankfurt-Oberrad

Veranstaltungsbeschreibung

Der deutsche Schriftsteller Walter Moers hat mit dem Land Zamonien und seinem Protagonisten Hildegunst von Mythenmetz einen phantastischen Kosmos geschaffen und mit dem Roman „Die Stadt der träumenden Bücher“ (in dem es um vielen Dinge geht) einen flammenden Appell für das Lesen und die Bedeutung von Büchern geschaffen.

Nach einer Phase von: „Ach, ich guck mir lieber das Video an, ich kapier‘ das sonst eh‘ nicht …“ scheint das Buch auch in der Zauberkunst wieder ein Revival zu erleben und das wollen wir fördern. Jeder bringe bitte ein Buch mit das es Wert ist gelesen zu werden und stelle es in 10 Minuten vor. Die Gründe für das Prädikat „Lesenswert!“ können dabei beliebig sein:

  • Tolle Theorie – hat mich weitergebracht.
  • Total veraltet – interessant, wie die Zeit über Manches hinweggeht
  • Total aktuell – interessant, wie Manches so zeitlos ist
  • Großartig gestaltet – ein Kunstwerk in sich

Wer weiß, vielleicht wird aus der Geschichte ja auch ein ständiger Programmpunkt für unsere Zirkelabende …

Zeit

(Montag) 20:00(GMT+01:00)

Ort

Zirkellokal

Offenbacher Landstr. 460, 60599 Frankfurt-Oberrad